EMR / Zurechnungszeit / Bewertung

von
S.A.

Hallo,

zur Zeit erhalte ich die volle befristete EMR. Wie verhält es sich mit der Zurechnungszeit? Wenn ich nach 5 Jahren Erwerbsminderungsrenter wieder eine pflichtversicherte Tätigkeit ausübe, werden mir dann diese 5 Jahre später bei der AR als Anrechnungszeit bewertet und wieviel EP wären das ungefähr?
Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Experten-Antwort

Hallo A.S..

Für die Zeiten der Beschäftigung erfolgt eine Ermittlung der Entgeltpunkte aus dem erzielten sv-pflichtigen Bruttoentgelt.

Die Bewertung einer Anrechnungszeit und einer Zurechnungszeit ist individuell und kann daher hier nicht beantwortet werden.

Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung.