Erwerbsminderungsrente, private BU-Rente, Immobilienkauf

von
Sonnenschein

Hallo,

ich möchte mich gerne vergewissern, dass ich Folgendes richtig verstanden habe:

Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente ist eine Leistung aus einer Versicherung, die auf einer verminderten Arbeitsfähigkeit basiert und keine Sozialleistung (wie z.B. Arbeitslosengeld), daher

- ist der Kauf einer Immobilie (zur Eigennutzung) während der Rentenzeit erlaubt und hat keine Auswirkungen auf die Erwerbsminderungsrentenhöhe.

- zählt eine private BU-Rentenleistung nicht zum anrechenbaren Einkommen auf die gesetzliche EW-Rente.

Ist das so richtig verstanden?

Ich bedanke mich herzlich für jede Hilfe bei diesem komplexen Thema!!

Schönes Wochenende!

von
Alois

Zitiert von: Sonnenschein

Ist das so richtig verstanden?

Ja

Experten-Antwort

Hallo Sonnenschein,
um eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente zu erhalten, müssen unter anderem persönliche Voraussetzungen vorliegen. Diese beziehen sich auf Ihren individuellen Gesundheitszustand.
Dennoch handelt es sich bei der Erwerbsminderungsrente um eine Sozialleistung.

Gemäß § 96a SGB VI müssen auch bei dem Bezug einer Erwerbsminderungsrente Hinzuverdienstgrenzen eingehalten werden.
Sofern Sie aus dem Erwerb der Immobilie keine Einkünfte erzielen, kann auf die Erwerbsminderungsrente auch kein Hinzuverdienst angerechnet werden und der Erwerb hat keine Auswirkungen auf die Rentenzahlung.

Der Bezug einer BU-Rente hat ebenfalls keinen Einfluss auf die Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Bernd

Zitiert von:

Sofern Sie aus dem Erwerb der Immobilie keine Einkünfte erzielen, kann auf die Erwerbsminderungsrente auch kein Hinzuverdienst angerechnet werden und der Erwerb hat keine Auswirkungen auf die Rentenzahlung.

Sofern es sich um Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung handeln würde (und nicht um Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaftlichen oder Gewerbe- Betrieb) wären die Einnahmen auch kein Hinzuverdienst bei einer Erwerbsminderungsrente.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Inflation: Was Sparer jetzt tun können

Milliarden auf den deutschen Sparkonten verlieren derzeit an Wert. Wie Sie sich bei der Altersvorsorge gegen die Teuerung wappnen können.

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.

Rente 

Rentenerhöhung 2022: Sattes Plus

Von Juli an bekommen Millionen Menschen deutlich mehr Rente. Warum das so ist und was die nächsten Jahre bringen könnten.