EU Rente und Arbeitserprobung zur Wiedereingliederung

von
sbv00

ist es möglich eine Arbeitserprobung während einer befristeten EU rente durch zu führen um die inklusion eines SB mittarbeiters zu erreichen?
wie verhällt sich diese vorgehensweise mit dem antrag auf verlängerung der EU Rente?

Experten-Antwort

Während des laufenden Bezuges einer vollen Erwerbsminderungsrente wird der Versicherte normalerweise gesundheitlich nicht in der Lage sein, an einer Arbeitserprobung teilzunehmen, da er ein tägliches Leistungsvermögen unter 3 Stunden bzw. von 3 bis unter 6 Stunden hat. Daher dürfte eine solche Maßnahme nicht erfolgversprechend sein.
Im Rahmen des Antrages auf Weitergewährung der Rente wird geprüft, ob Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben medizinisch erforderlich und aussichtsreich sind, um eine Wiedereingliederung ins Erwerbsleben zu erreichen, so dass hier ggf. sehr wohl eine Arbeitserprobung in Frage kommen kann. Über die Art der Leistung zur Teilhabe ist jedoch im Einzelfall zu entscheiden, eine generelle Aussage ist nicht möglich.