Flexirente - was zählt als Zuverdienst?

von
cm

Zum 01.07.2017 wird meine EU Rente (vor 2001) nun in eine volle EM Rente umgewandelt, umbenannt. Mit gleichen Rechten, so wie ich das verstehe.
Bis dato war es ZB nicht möglich einen Hinzuverdienst als Honorarkraft zu erhalten, nur auf der Minijob- Basis.
Wie ist das nun ab Juli 17?
Darf ich, natürlich bis max zu 3 Std tgl, nun bei einem Verein oder einer VHS als Honorarkraft bis zu 525€ unschädlich hinzuverdienen?
Was zählt als Hinzuverdienst!
Wie ist es mit der Ehrenamtspauschale, der Übungsleiterpauschale?
Kommt die zu den 6300€ jährlich hinzu, oder ist die inklusive zu rechnen!
Wie wird das Prozedere der Meldung laufen?
Danke!
Mfg

von
Herz1952

Hall cm,

ich habe gesucht und bin fündig geworden:-):
https://de.wikipedia.org/wiki/Flexi-Rente

Alles Gute!

von
W*lfgang

Zitiert von: cm
Wie ist es mit der Ehrenamtspauschale, der Übungsleiterpauschale?
cm,

alles wie bisher dazu, was anrechnungsfrei ist, bleibt auch so.

Und natürlich dürfen Sie jetzt die volle Hinzuverdienstgrenze auch für selbständige Tätigkeiten ausschöpfen/6300 EUR/Jahr aus steuerrechtlichem Gewinn. Und solange die DRV den Umfang Ihrer Tätigkeit nicht hinterfragt (im Schnitt unter 3 Std. gemessen an allgemeinen Beschäftigungen des allgemeinen Arbeitsmarktes), ist alles im Lot.

Meldung? ...wie haben Sie bisher die Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit der DRV gemeldet? - das geht genauso weiter, wie bisher.

Gruß
w.

von
Herz1952

Hallo W*lfgang,

wir beide könnten verwandt sein.
Oder ist es nur Zufall, dass wir fast zeitgleich geantwortet haben?:-)

von
Genervter

Zitiert von: Herz1952

Hallo W*lfgang,

wir beide könnten verwandt sein.
Oder ist es nur Zufall, dass wir fast zeitgleich geantwortet haben?:-)

Ich bin mir sicher W*lfgang würde sich schämen, wenn er mit Ihnen verwandt wäre!

von
Deep Throat

Zitiert von: W*lfgang

Zitiert von: cm
Wie ist es mit der Ehrenamtspauschale, der Übungsleiterpauschale?
cm,

alles wie bisher dazu, was anrechnungsfrei ist, bleibt auch so.


Soweit mir bekannt ist, soll doch die Anrechnung von Einkommen aus einer ehrenamtlichen Tätigkeit wie z.B. Stadtrat etc. in diesem Jahr kommen? Das wurde doch seit Jahren immer wieder aufgeschoben, aber ab 01.10.2017 kommt es doch. Jedenfalls ist das mein Stand der Dinge.

von
Jonny

Zitiert von: Deep Throat

Zitiert von: W*lfgang

Zitiert von: cm
Wie ist es mit der Ehrenamtspauschale, der Übungsleiterpauschale?
cm,

alles wie bisher dazu, was anrechnungsfrei ist, bleibt auch so.


Soweit mir bekannt ist, soll doch die Anrechnung von Einkommen aus einer ehrenamtlichen Tätigkeit wie z.B. Stadtrat etc. in diesem Jahr kommen? Das wurde doch seit Jahren immer wieder aufgeschoben, aber ab 01.10.2017 kommt es doch. Jedenfalls ist das mein Stand der Dinge.

Der Termin wird durch das EM-Leistungverbesserungsgesetz mal wieder auf 2020 verschoben. Beschluß dzu im Bundesrat am 7.7.2017

Experten-Antwort

Hallo cm,

eine Aufwandsentschädigung aus einer ehrenamtlichen Tätigkeit ist steuerfrei und stellt weder Arbeitsentgelt noch Arbeitseinkommen oder vergleichbares Einkommen dar, sodass ein Hin-zuverdienst nicht vorliegt.

Bezüglich der Honorartätigkeit ist zu sagen, dass diese nun ausgeübt werden darf. Allerdings muss der zeitliche Rahmen unter drei Stunden täglich liegen.

von
Alpenrose

Hallo
meine befristete EU Rente ist jetzt in eine Dauerrente umgewandelt worden mit den gleichen Voraussetzungen
Ich habe einen 450 Euro Job bei dem ich 9,25 Stunden die Woche arbeite.Ich hätte jetzt die Möglichkeit die Übungsleiterpauschale von diesem Arbeitgeber zu beziehen ohne über die tägliche 3 Stunden Reglung zu kommen.
Meine Frage wäre:
Ist das bei der Übungsleiterpauschale genauso zu sehen wie dort im Text beschrieben :
Eine Aufwandsentschädigung aus einer ehrenamtlichen Tätigkeit ist steuerfrei und stellt weder Arbeitsentgelt noch Arbeitseinkommen oder vergleichbares Einkommen dar, sodass ein Hin-zuverdienst nicht vorliegt.
Muss ich die Übungsleiterpauschale melden auch wenn ich nicht mehr Stunden dafür arbeiten muss
Schon mal vielen Dank für die Antworten