geringfügige Beschäftigung

von
Hirsch, E.

Hallo,

ich habe zwei Minijobs in unterschiedlichen Privathaushalten. Diese habe ich bereits seit 2009. Nun wurde mir geraten, ich solle auf die Versicherungsfreiheit im Minijob verzichten wegen unterschiedlicher Vorteile. Nun meine Frage: reicht das, wenn ich in nur einem Minijob das mache, oder muss ich dann von beiden Minijobs Beiträge selbst zahlen. Einer meiner Arbeitgeber hat so etwas gemeint.
Vielen Dank für Ihre Antwort!

von Experte/in Experten-Antwort

Verzichtet ein Minijobber mit mehreren Minijobs für einen davon auf die Versicherungsfreiheit in der gesetzlichen Rentenversicherung, werden alle Minijobs rentenversicherungspflichtig.

Sie müssten also beide Arbeitgeber darüber informieren.

von
Deep Throat

Zitiert von:

Verzichtet ein Minijobber mit mehreren Minijobs für einen davon auf die Versicherungsfreiheit in der gesetzlichen Rentenversicherung, werden alle Minijobs rentenversicherungspflichtig.

Sie müssten also beide Arbeitgeber darüber informieren.


War bzw. ist es nicht immer so, dass der zweite Minijob automatisch vers.pflichtig wird bzw. wurde?