Gesellschaftergehalt nach ausscheiden aus Vorstand von AG Sozialversicherungspflichtig?

von
Olli

Ich bin vorzeitig aus dem Vorstand ausgeschieden (Freigestellt), später sogar als Gesellschafter ausgeschieden, das Gehalt wurde weiter bezahlt, trotzdem wurden keine Sozailabgaben bezahlt ist das korrekt?

Experten-Antwort

Die Frage kann nicht per Ferndiagnose beantwortet werden. Wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse als zuständige Beitragseinzugsstelle. Dort kann überprüft werden, ob Sozialversicherungspflicht in Ihrem Fall vorliegt.

von
Oliver

Zitiert von: Olli
Ich bin vorzeitig aus dem Vorstand ausgeschieden (Freigestellt), später sogar als Gesellschafter ausgeschieden, das Gehalt wurde weiter bezahlt, trotzdem wurden keine Sozailabgaben bezahlt ist das korrekt?

Hallo Olli,

wen wundert es. Warum wohl hat man dich freigestellt. Wer sich wie ein kleines Kind benimmt und nur Dummheiten macht, wird vom Vorstand suspendiert.

Dein Oliver.

von
Thierry

Lieber Oliver,
zu dumm, dass das ein Vorstand gar nicht kann!

von
Olli

Zitiert von: Experte/in
Die Frage kann nicht per Ferndiagnose beantwortet werden. Wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse als zuständige Beitragseinzugsstelle. Dort kann überprüft werden, ob Sozialversicherungspflicht in Ihrem Fall vorliegt.

Wer ist das im Falle einer PKV?

Experten-Antwort

Zitiert von: Olli
Zitiert von: Experte/in
Die Frage kann nicht per Ferndiagnose beantwortet werden. Wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse als zuständige Beitragseinzugsstelle. Dort kann überprüft werden, ob Sozialversicherungspflicht in Ihrem Fall vorliegt.

Wer ist das im Falle einer PKV?

Grundsätzlich ist das die letzte gesetzliche Krankenkasse, bei der Sie gesetzlich krankenversichert waren, ehe Sie sich privat versichert haben.