Große Witwenrente

von
Jens

Wann beträgt die große Witwenrente 55 % und wann 60% von der Rente des Verstorbenen?

von
Lesen bildet

Lesen Sie Seite 7 bis 10!

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschueren/national/hinterbliebenenrente_hilfe_in_schweren_zeiten.pdf?__blob=publicationFile&v=6

von
W°lfgang

Zitiert von: Jens
Wann beträgt die große Witwenrente 55 % und wann 60% von der Rente des Verstorbenen?

Hallo Jens,

beim 'alten' Hinterbliebenenrentenrecht = Eheschließung vor 2002 UND ein Ehepartner ist vor 1962 geboren, dann 60 %.

Trifft beides zusammen nicht zu, dann 'neues' Recht = 55 %. *)

Im Detail können Sie das im diesem DRV-Merkblatt nochmal nachlesen:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschueren/national/hinterbliebenenrente_hilfe_in_schweren_zeiten.html

*) wobei die 55 % dann 'aufzuwerten' sind, wenn der/die/es Überlebende Erziehungszeiten im _eigenen_ Rentenkonto hat.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Jens,

das alte Hinterbliebenenrecht (60 Prozent) ist weiterhin maßgebend, wenn Ihr Ehepartner vor dem 1. Januar 2002 gestorben ist oder

Ihr Ehepartner nach dem 31. Dezember 2001 gestorben ist, Sie aber vor dem 1. Januar 2002 geheiratet haben und mindestens ein Ehepartner vor dem 2. Januar 1962 geboren ist.