Hat Erfahrung mit mypension?

von
SabineNRW

Hallo zusammen,
ich bin heute morgen in in der Zeitung auf Mypension aufmerksam geworden.
Zur Zeit suche ich nach einer zusätzlichen Fondsrente. Rieter habe ich schon, möchte aber gerne noch weiter vorsorgen.

Hat jemand Erfahrungen mit mypension gemacht? Ich finde es sehr interessant, habe aber leider noch nicht viel dazu im Internet gefunden.

Danke im Voraus.
LG Sabine

von
Petri034

Hallo Sabine,

ich habe mir mypension.de gerade anguckt. Macht auf mich einen sehr guten Eindruck.
Da steckt der Lebensversicherer myLife hinter von denen habe ich auch schon ein Produkt.
Es sieht so aus, als ob das Portfolio vorgegeben ist. Das musst du wissen, ob du das magst. Der Nachteil ist, dass du dir die Fonds nicht selbst aussuchen kannst. Der Vorteil ist, dass du dich nicht um die Auswahl kümmern musst. Ist am Ende Geschmackssache. Ansonsten ist das Portfolio meiner Meinung nach gut aufgestellt, die Fonds sind auch gut. von Vanguard wenn ich es richtig gelesen habe.

Grüße
Petrie

von
Rentensputnik

Die Experten der Rentenversicherung können und dürfen nur allgemein zur Altersvorsorge beraten, aber keine Tipps zu bestimmten privaten Produkten und deren Renditechancen geben.
Die Antworten die Sie in diesem Forum erhalten werden, sind daher rein privater Natur und mit Vorsicht zu genießen.

MfG

von
Volker Bracht

Ich rate zur Vorsicht. Das sind langfristige Anlagen. Daher kann viel passieren, selbst wenn im Moment noch alles bestens läuft.

von
KPJMK

Hallo. Ich schreib mal wie ich das sehe. Sieht schön aus wenn alles so eintritt. Aber alles nur Versprechungen nirgends Garantie. Ob die Kosten immer so bleiben steht nur in den Bedingungen. Später sind das dann Gebühren oder Aufschläge. Machen Sie nur Vertrag halb so hoch dann ärgern sie sich später auch nur halb. Wenn es unbedingt Fond sein muß dann kaufen sie die ETFs selbst bei einer Direktbank.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo SabineNRW,

als gesetzlicher Rentenversicherungsträger haben wir naturgemäß keine Erfahrungen mit privaten Anbietern bzw. deren Portalen.

von
Didi

@263693 (Petrie) : Sie glauben jetzt nicht wirklich, dass Ihnen jemand Ihr Lob bezüglich "mypension.de" abnimmt? Für wen arbeiten Sie? mypension oder mylife? Wie wollen Sie hier glaubhaft versichern, dass Sie eine Privatperson sind, die das Produkt bei "mypension.de" abgeschlossen hat?
Wie können Sie behaupten, dass das Produkt von "mypension.de" einen guten Eindruck macht? Haben Sie bereits einen Vertrag, der mind. 12 Jahre läuft? Was glauben Sie, was mit dem Vertrag passiert, wenn die Anleihe- und Aktienmärkte massiv nach unten korrigieren? Glauben Sie wirklich Sie bekommen dann das Geld, was sie eingezahlt haben wieder raus?

Für die anderen, die das hier lesen: Wie ein anderer Forist bereits schrieb. Es gibt keinerlei Garantien zum Ende der Laufzeit. Das heißt, geht alles gut und der Aktien und Anleihemarkt entwickelt sich zumindest nicht schlechter als jetzt, gibt es eine schöne Auszahlung, die auch noch steuerlich günstiger aufgestellt ist als andere Produkte. Ich möchte allerdings nur zu bedenken geben, dass wir uns am Aktienmarkt beinahe am höchsten Allzeithoch befinden ... Klar, es kann noch weiter bergauf gehen, aber 12 Jahre oder länger ... Niemals! Vielleicht ist der Einstieg in das Produkt von "mypension.de" sinnvoll, wenn der Aktienmarkt am Boden ist. So lange muss man dann aber noch warten und sich nach anderen Anlagemöglichkeiten umsehen. Zur Zeit will keiner Geld haben, deswegen gibt es nur kleine Zinsen für sichere Anlagen.

Soweit mein Senf zu dieser Anlageform.

Grüße,
Didi

Zitiert von: Petri034
Hallo Sabine,

ich habe mir mypension.de gerade anguckt. Macht auf mich einen sehr guten Eindruck.
Da steckt der Lebensversicherer myLife hinter von denen habe ich auch schon ein Produkt.
Es sieht so aus, als ob das Portfolio vorgegeben ist. Das musst du wissen, ob du das magst. Der Nachteil ist, dass du dir die Fonds nicht selbst aussuchen kannst. Der Vorteil ist, dass du dich nicht um die Auswahl kümmern musst. Ist am Ende Geschmackssache. Ansonsten ist das Portfolio meiner Meinung nach gut aufgestellt, die Fonds sind auch gut. von Vanguard wenn ich es richtig gelesen habe.

Grüße
Petrie