Ist es normal, dass Kontoänderung beim Deutschen Post-Renten Service etwas länger dauert?

von
Jens

Sorry, muss noch mal nerven. ;-)

Hab vor ca. 3 Wochen zum Deutschen Post-Renten Service eine Bankkono-Änderung hingeschickt. Bisher habe ich keine Bestätigung dafür bekommen. Ist es normal, dass das eventuell etwas länger dauert? Oder einfach nachfragen, ob die Änderungsanfrage bearbeitet wurde?

von
Jens

*Bankkonto

von
Jens

Muss dazu sagen, ich hab vorgestern online bei denen nachgefragt, wie das mit meiner Kontoänderung aussieht. Aber bisher keine Antwort. Deswegen bleibt die Frage, ist es normal, dass es so lange dauert?

von
Jens

Vielleicht sollte ich einfach da mal anrufen...

von
Siehe hier

Zitiert von: Jens
Vielleicht sollte ich einfach da mal anrufen...

DAS ist eine super gute Idee!!! :-)

War also bereits hilfreich, die Frage hier zu posten, so konnten Sie sie selbst beantworten.

Schönen Abend!

Experten-Antwort

Hallo Jens,

wie Sie schon vermuten, wäre eine telefonische Nachfrage beim Rentenservice hilfreich.

von
Jens

So, hab da angerufen und denen das geschildert. Die Mitarbeiterin am Telefon meinte, dass da irgendwie nix angekommen ist. Ich soll eine E-Mail hinschreiben an die mit dem neuen Konto und meiner Rentennummer. Hab ich jetzt getan. Jetzt frag ich mich, geht das wirklich so einfach? Ich mein, ich könnt ja auch ein mieser Betrüger sein, der sich die Rentennummer von irgendjemand geklaut hat und sich die Kohle auf sein Konto fließen lässt? ;-) oder mach ich mir zu unsinnige Gedanken?

von
Siehe hier

Zitiert von: Jens
... oder mach ich mir zu unsinnige Gedanken?

Ja.

Aber nutzen Sie doch einfach den Onlineservice dazu.
Das könnte zwar auch jeder andere für Sie machen, aber wer hat schon gerade Ihre kompletten Daten inklusiv Rentenversichertennummer 'vorrätig'?

https://onlinemitteilung.deutschepost.de/rentenservice/selectNotifierType

von
Jens

Na gut, ich hab auch die Postabrechnungsnummer dabei, die ist ja bei der normalen Rentennummer nicht dabei. Also der Betrüger müsste schon ganz schön dreist sein. ;-)

Das Online-Formular hab ich schon ausgefüllt. Da gibts ein Formular am Ende und das hab ich nach Berlin zu denen geschickt. Und dann wie gesagt das scheint nicht bei denen angekommen zu sein, wie mir die Frau am Telefon mitteilte. Sollte dann ne Email hinschreiben und das hab ich vorhin getan.

von
Jens

Wobei die Postabrechnungsnummer ja auch nicht sonderlich speziell zu sein scheint. Erst denken und nachforschen, und dann schreiben! (das war ne Notiz an mich)

von
Jens

O je, schreib ich hier einen Blödsinn. :-) sorry.

von
Jens

Also die Postabrechnungsnummer kann schon unterschiedlich sein! Aber hab mittlerweile herausgefunden, dass die nicht zufällig ist. Na egal. :-)

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.