Kapitaleinkünfte und Veräußerungsgewinne Aktien etc. / Anrechnung Hinterbliebenenrente

von
Stefan

Verstehe ich es richtig, das auch für kommende Hinterbliebenenrenten zwischen altem und neuem Witwenrecht unterschieden wird und

altes Witwenrecht zur Anwendung kommt, wenn eine Ehe
*vor 2002 geschlossen wurde und
*einer der Eheleute vor 1962 geboren wurde?

Und bei der Anwendung altes Witwenrecht
es keine Anrechnung auf die Hinterbliebenenrente gibt
*bei Kapitaleinkünften und
*Veräußerungsgewinne aus Aktien?

Wird eine weitere Hinterbliebenenrente, die der Hinterbliebene aus einer Zusatzversorgung als Hinterbliebener erhält, diese Zahlungen an den Hinterbliebenen angerechnet?

Danke für die Infos.

von
Berater

Das haben Sie alles richtig verstanden, allerdings wird eine Hinterbliebenenrente aus der Zusatzversorgung nicht auf eine Hinterbliebenenrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung angerechnet.

Experten-Antwort

Hallo Stefan,
Ihre Ausführungen sind korrekt. Das alte Hinterbliebenenrecht gilt, wenn die Ehe vor dem 1. Januar 2002 geschlossen wurde und mindestens ein Ehepartner vor dem 2. Januar 1962 geboren ist.
Sofern das alte Hinterbliebenenrecht Anwendung findet, werden Einkünfte aus Betriebsrenten, privaten Versorgungsrenten und Kapitalvermögen (z.B. Zinsen und Aktien) nicht bei der Einkommensanrechnung berücksichtigt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.