Kindererziehungszeiten

von
Ehemann

Kann ich mir die Kindererziehungszeiten anrechnen lassen? Meine Frau ist Chinesin und hat nie in Deutschland gearbeitet und wird nie auf 60. Monate Beitragszeiten kommen und nie Anspruch auf eine Rente haben. Ist es daher möglich mir auf Antrag die Erziehungszeiten gutschreiben zu lassen. Unser Sohn ist inzwischen 21. Jahre alt.

Experten-Antwort

Hallo Ehemann,

bitte beantragen Sie die Kindererziehungszeit bei Ihrem Rentenversicherungsträger mit Vordruck V 0800 und einer Kopie der Geburtsurkunde Ihres Sohnes.

von
KEZ

Die Kindererziehungszeiten können Sie nur bekommen, wenn S I E das Kind in Deutschland überwiegend erzogen haben. Es kommt also darauf an, wo das Kind geboren wurde, bzw. wann es nach Deutschland gekommen ist und ob Sie oder die Mutter das Kind überwiegend erzogen haben.

von
senf-dazu

Hallo!

Wenn Ihre Frau noch für 2 Jahre freiwillige Beiträge einzahlt, dann hätte sie die 5 Jahre Wartezeit erfüllt.
Wenn Sie vor 20 Jahren gut verdient haben und dann auch noch die Kindererziehungszeiten ins Konto geschrieben werden, könnte es sein, dass diese so gekürzt werden, dass kein Monat "über der BBG liegt".
Überlegen Sie mal, was wäre wenn ...

Wenn Sie die 3 EP noch zusätzlich bekommen, und dann versterben, erhält Ihre Frau auch davon nur 55% Witwenrente.
Anders herum hätte Sie eine eigene REnte aus 5 EP und noch die Witwenrente dazu.

von
KSC

Wenn Ihre Frau ca 2 Jahre vor Beginn der Regelaltersrente beginnt 2 Jahre Beiträge zu zahlen, zahlt Sie ca 2000 € ein und hat ab Regelalter einen Anspruch von etwa 100 €.

Wenn Sie dann das Regelalter um mindestens 20 Monate überlebt, hat es sich amortisiert.

Scheint mir nicht uninteressant zu sein.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.