Krankenkasse Zusatzbeitrag Nettorente

von
Gast

Meine Krankenkasse hat den Zusatzbeitrag erhöht.
Es interessiert mich, wann entsprechende Benachrichtigungen mit der damit einhergehenden Veränderung der Nettorente versandt werden.

von
Geduld

Geduld. Die Änderungen werden erst ab dem 01.03. bei Rentenbezug wirksam und dann werden Sie einen entsprechenden Vermerk auf dem Kontoauszug finden.
Es gibt aktuell wichtigere Dinge für die Rentenversicherung.

von
Siehe hier

Zitiert von: Gast
Meine Krankenkasse hat den Zusatzbeitrag erhöht.
Es interessiert mich, wann entsprechende Benachrichtigungen mit der damit einhergehenden Veränderung der Nettorente versandt werden.

Sie können sich die Veränderung in EUR auch selbst ausrechnen.

Hat z.B. die Krankenkasse von 1,1% auf 1,5% erhöht, handelt es sich um eine Differenz von 0,4%. Davon tragen Sie die Hälfte, also 0,2%.

Bei einem Betrag von 1.000 EUR Brutto-Rente wären dies also
1.000/100x0,2= 2,00 EUR.

Ersetzen Sie die 1.000 EUR durch den Bruttobetrag Ihrer Rente lt. letztem Bescheid. Und ändern Sie ggfs. den Prozentsatz der Erhöhung.

Bis Sie dann eine offizielle Mitteilung erhalten, verwahren Sie Ihre Berechnungen bei Ihren Unterlagen.

Das Leben kann manchmal so einfach sein :-)

von
KSC

Bis die Märzrente Ende Februar oder Ende März fällig ist (erst ab dann wird das wirksam) ist noch Zeit genung.

Und da Sie die Erhöhung ja kennen, können Sie es sich doch leicht ausrechnen.

von
Gast

Danke.

von
Ihr Wunschname

siehe hier

Es muss nicht zwingend eine neue Mitteilung kommen.

https://sozialversicherung-kompetent.de/rentenversicherung/versicherungsrecht/37-kontoauszugsverfahren.html

Experten-Antwort

Hallo Gast,

Änderungen des Krankenkassensatzes ab 01.01. eines Jahres wirken sich bei Rentenbeziehern erst mit dem Bezug der Rente für den Monat März aus. Darüber erhalten Sie eine entsprechende Information. Dies geschieht normalerweise im Rahmen des Kontoauszugsverfahrens. Bei Überweisung der Rente für den Monat März steht dann der entsprechende Zusatz auf dem Kontoauszug.

von
Karla

Dies ist aber bei gesetzlich freiwilligen versicherten wohl nicht so oder? denn die KK will ab Januar von mir den erhöhten zusatzbeitrag überwiesen haben.
Wie ist es da bei der zuschusszahlung der Rentenkasse auch erst ab März? kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

Gruß Karla

Experten-Antwort

Hallo Karla,

freiwillig oder privat krankenversicherte Rentner bekommen bereits ab Januar 2021 einen erhöhten Zuschuss zum Krankenversicherungsbeitrag und erhalten darüber auch einen gesonderten Bescheid.