Minijob

von
Katzenfrau

Ich beziehe eine Witwenrente in Höhe von 530Euro,Brutto und Alers-rente in Höhe von 742Euro,möchte mir mit einem Minijob 160Euro was dazu verdienen. Bin 64 Jahre.

von
Kater

Zitiert von: Katzenfrau
Ich beziehe eine Witwenrente in Höhe von 530Euro,Brutto und Alers-rente in Höhe von 742Euro,möchte mir mit einem Minijob 160Euro was dazu verdienen. Bin 64 Jahre.

Schön.

von
Mieze

Toll! Haben Sie auch eine rentenrechtliche Frage oder wollten Sie sich nur mal hier im Forum melden?

Experten-Antwort

Guten Tag Katzenfrau,
anhand Ihrer Angaben vermute ich, dass Sie sich fragen, ob und inwieweit der Verdienst aus Ihrem Minijob auf Ihre Altersrente bzw. Ihre Witwenrente angerechnet wird.
Bei Ihrem Lebensalter von 64 Jahren, haben Sie Ihre Regelaltersrente noch nicht erreicht. Damit gilt für Sie bzw. Ihre Altersrente die Hinzuverdienstgrenze von 6.300 EURO pro Kalenderjahr. Die mit einem monatlichen Hinzuverdienst von 160 EURO kaum überschreiten dürften.
Um Ihnen hinsichtlich der Anrechnung Ihres Einkommens auf die Witwenrente weiterhelfen zu können, benötige ich noch weitere Auskünfte:
1. Wann ist Ihr Ehegatte verstorben?
2. Liegt Ihr Wohnsitz in den alten oder neuen Bundesländern?
3. Haben Sie Kinder, die noch eine Waisenrente beziehen? Wenn ja, wie viele Kinder beziehen noch eine Waisenrente?
4. Üben Sie Ihren Minijob rentenversicherungspflichtig aus? Oder haben Sie in dem Minijob einen Antrag auf Befreiung von der Versicherungspflicht bei Ihrem Arbeitgeber gestellt?