Mütterrente

von
Bernd

Meine 1.Frau verstarb 1988.
Unsere gemeinsamen Kinder ,geboren 1971 und 1981
bekamen eine Halbweisenrente .
Ich habe keine Witwenrente erhalten .
Im Jahr 2000 habe ich wieder geheiratet .
Frage ; Steht mir die Mütterrente für beide Kinder zu ?
MfG

von
chi

Zitiert von: Bernd
Steht mir die Mütterrente für beide Kinder zu ?

Wahrscheinlich nicht. Anders wäre es nur, wenn Sie die Kinder seinerzeit (in deren ersten drei Lebensjahren) allein erzogen haben sollten.

Experten-Antwort

Kindererziehungszeiten werden dem Elternteil zugeordnet der die Kinder überwiegend erzogen hat. In den meisten Fällen ist dies die Mutter. Die Anerkennung der aufgrund der Mütterrente zusätzlichen Monate an Kindererziehungszeit, für vor 1992 geborene Kinder, erfolgt nach den selben Grundsätzen.

Davon ausgehend, dass Ihre verstorbene Frau beide Kinder innerhalb der ersten 30 Monaten nach Geburt überwiegend erzogen hat, steht Ihnen keine Mütterrente zu.