Paragraph 237a SGB VI

von
Stefan

Liebe Experten im Rentenrecht,
Ist der o.a. Paragraph nur gültig für Frauen die vor dem 01.01.1952 geboren sind, oder ist der analog einzusetzen auch für später geborene? Die letzte Änderung des Paragraphen erfolgte 2002.
Vielen Dank im Voraus.
Stefan

von
senf-dazu

Hallo Stefan!

"(1) Versicherte Frauen haben Anspruch auf Altersrente, wenn sie
1. vor dem 1. Januar 1952 geboren sind,
2. das 60. Lebensjahr vollendet,
3. nach Vollendung des 40. Lebensjahres mehr als zehn Jahre Pflichtbeiträge für eine versicherte Beschäftigung oder Tätigkeit und
4. die Wartezeit von 15 Jahren erfüllt haben."

Entscheidend ist hier das "und" vor "4.".
Um Anspruch auf diese spezielle Altersrente zu haben, müssen alle vier Punkte erfüllt sein. Wenn eine Frau nach 1951 geboren ist, hat sie keine Möglichkeit, die Altertsrente für Frauen zu erhalten. Es stehen ihr aber die Regelaltersrente und (nach Erfüllung der jeweiligen sonstigen Voraussetzungen) weitere Altersrenten offen.

Experten-Antwort

Hallo Stefan,

den Ausführungen von senf-dazu schließen wir uns an.

von
stefan

Ich Danke für die schnelle Antwort.

von
stefan

Ich Danke für die schnelle Antwort.

von
W°lfgang

Zitiert von: senf-dazu
Entscheidend ist hier das "und" vor "4.".

kleine Ergänzung:

_Entscheidend_ ist bereits Ziff. 1. = Jg. 1952 ff. ist raus aus dieser Rentenart. Ein Weiterlesen nachfolgender Ziff. erübrigt sich daher.

;-)

Gruß
w.