R3212 bekommen trotz längerer Arbeitslosigkeit - muss ich das abgeben und wenn Ja, an wen?

von
Nilahsulb

Hallo zusammen,

ich habe eine Umdeutung laufen und nun das Formular R3212 zugeschickt bekommen. Das letzte Mal arbeiten war ich vor 1 Jahr und da nur 1 Monat auf 450 Euro Basis. davor war ich bis Ende 2015 das letzte Mal in Arbeit.

Muss ich trotz dieser langen Arbeitslosigkeit das Formular R3212 abgeben und an welchen Arbeitgeber?

Gruß und Danke

von
Fortitude one

Hallo Nilahsulb,

was meinst Du mit Umdeutung? Sicherlich hast Du einen EMR Antrag gestellt.
Anscheinend schicken die den Vordruck raus, ohne zu prüfen ob das individuell beim Antragsteller Sinn macht ... meiner Meinung nach macht es bei Dir keinen Sinn.
Dann teile der DRV das genau so mit (bevorzugt schriftlich und nachwerislich).

Beste Grüße und bestmögliche Gesundheit.

von
SYDK

Schriftliche Mitteilung an den Rentenversicherungsträger, dass kein Arbeitsverhältnis mehr besteht.

von
Nilahsulb

Zitiert von: Fortitude one
,

was meinst Du mit Umdeutung? Sicherlich hast Du einen EMR Antrag gestellt.


Ja genau ich habe einen LTA Antrag gestellt und der ist umgedeutet worden in Rente.
Zitiert von: Fortitude one
Dann teile der DRV das genau so mit (bevorzugt schriftlich und nachwerislich).

Das mache ich.
Danke sehr :-)

von
Nilahsulb

Zitiert von: SYDK
Schriftliche Mitteilung an den Rentenversicherungsträger, dass kein Arbeitsverhältnis mehr besteht.

Danke sehr :-) das mache ich

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Nilahsulb,

Fortitude one hat den Sachverhalt bereits zutreffend eingeschätzt und beantwortet.