Reha

von
Helma

Habe eine Reha beantrage gestellt da ich Asthma und Rücken Probleme habe Jetzt meine Frage muss ich zum Gutachter und wie lange kann es dauern bis ich eine Bewilligung oder Ablehnung erhalte

Experten-Antwort

Guten Morgen,
es gibt unterschiedliche Verfahren der Beiziehung med. Unterlagen. Die DRV Bund und einige andere Regionalträger arbeiten mit Befundberichten, die auch vom Hausarzt ausgefüllt werden können. Ein Gutachterverfahren wird von der DRV Westfalen praktiziert.
Sofern Sie noch eine Geschäftsstelle Ihrer Krankenkasse am Ort haben, gehen Sie doch zur Antragaufnahme dorthin. Dort kennt man die Unterschiede. Ebenso kennt natürlich das Versicherungsamt in Ihrem Rathaus bzw. der Rentenversicherungsträger die unterschiedlichen Verfahren.
Freundliche Grüße

von
DRV

Zitiert von: Experte/in

Sofern Sie noch eine Geschäftsstelle Ihrer Krankenkasse am Ort haben, gehen Sie doch zur Antragaufnahme dorthin. Dort kennt man die Unterschiede.
Freundliche Grüße

Das erlebe ich häufig aber anders. Gerade KK wissen häufig nicht, ob ein Befundbericht oder Gutachten erforderlich ist. Im Zweifel holen Sie sich von Ihrem Hausarzt einen Befundbericht. Dieser wird auch häufig von der DRV Westfalen anerkannt!