Reha arbeitsunfähig entlassen,jedoch 6 stunden und mehr,jetzt Gutachter

von
artep1964

Hallo zusammen,bin jetzt 2 Wochen aus der Reha zurück.Dort war ich die ganze Zeit arbeitsunfähig und wurde auch so entlassen(krank seit 2016),jedoch für den allgemeinen Arbeitsmarkt 6 Stunden und mehr. Das JC hat eine gutachtliche Stellungsnahme angefordert und jetzt muss ich zum Gutachter.Kann mir jemand mal erzählen,was dort gemacht wird und was dort festgestellt werden soll? Will man mich doch noch in Rente schicken?
Wäre dankbar für zahlreiche Antworten

Experten-Antwort

Hallo artep1964,

ich gehe davon aus, dass das Jobcenter prüfen möchte, ob und inwieweit bei Ihnen noch Erwerbsfähigkeit im Sinne des SGB II vorliegt. Für genauere Informationen hierzu sollten Sie sich direkt mit ihrem zuständigen Jobcenter in Verbindung setzen.