Reha Termin

von
Ele

Hallo
Habe gestern eine Zusage für eine 5 wöchige Reha erhalten.
Meine Frage : Kann ich Einfluß nehmen auf den Termin? Habe im Oktober einen Termin für 3 Tage Schlaflabor. Diesen habe ich bereits vor einem halben Jahr gemacht. Und danach einen 10 tägigen Urlaub gebucht. Wie gehe ich vor? Rufe ich die Klinik an?
Freue mich auf eine Rückmeldung

Liebe Grüße Ele

von
Rentenschmied

Hallo und Mahlzeit,

ich würde es an Ihrer Stelle zuerst einmal bei der Klinik versuchen ob von dort eine passende Aufnahmemöglichkeit besteht. Wenn die nicht mitspielen weil die Aufnahme dringend erfolgen soll oder die einfach das Haus voll haben wollen, wird es schwieriger. Dann können Sie sich unter Darlegung der Gründe an den Kostenträger wenden oder im ungünstigsten Falle auf die Reha verzichten und nach der Rückkehr aus dem Urlaub einen neuen Antrag stellen, aber Achtung wenn Sie im laufenden Krankengeldbezug stehen und von der Krankenkasse zur Rehaantragstellung aufgefordert wurden, dann sollten Sie die Rücknahme vorher mit der Krankenkasse besprechen.

Mit besten Grüßen

Experten-Antwort

Hallo Ele,

Sie sollten Ihren Wunschtermin mit der Reha-Klinik absprechen. Sollten Sie im Krankengeldbezug stehen, bitte zunächst mit der Krankenkasse über Ihre Terminwünsche sprechen.