< content="">

Reha verkürzen wegen Jobangebot

von
Pinky

Guten Morgen, ich habe gestern Nachricht von der Rehaklinik bekommen, ich soll Ende des Monats die Reha antreten.
Der Antrag wurde im Dezember bewilligt, nun habe ich für Mitte Mai ein tolles Job Angebot bekommen, was ich gern annehmen möchte.
Kann ich die Reha verkürzen? Sie ist für fünf Wochen veranschlagt, oder soll ich den Platz lieber gleich frei machen, für jemand anderen.

von
Groko

Zitiert von: Pinky
Guten Morgen, ich habe gestern Nachricht von der Rehaklinik bekommen, ich soll Ende des Monats die Reha antreten.
Der Antrag wurde im Dezember bewilligt, nun habe ich für Mitte Mai ein tolles Job Angebot bekommen, was ich gern annehmen möchte.
Kann ich die Reha verkürzen? Sie ist für fünf Wochen veranschlagt, oder soll ich den Platz lieber gleich frei machen, für jemand anderen.

Ja.

von
Pinky

Das war deutlich, aber hat mich bestätigt.

Danke für das schnelle Feedback.

von
Pinckie

Zitiert von: Pinky
Das war deutlich, aber hat mich bestätigt.

Danke für das schnelle Feedback.

Groko ist immer deutlich und sehr klar in seiner Aussage.
Auch von mir ein klares ""JA""

von
Schorsch

Zitiert von: Pinky

Kann ich die Reha verkürzen? Sie ist für fünf Wochen veranschlagt, oder soll ich den Platz lieber gleich frei machen, für jemand anderen.

Es steht Ihnen frei, ob Sie Ihre Reha verkürzen oder sogar absagen.

Allerdings sollten Sie bedenken, dass man Ihnen bestimmt nicht grundlos sofort fünf Wochen bewilligt hat. Normal sind nämlich nur drei Wochen.
(Eventuelle Verlängerungen werden von der Reha-Klinik aus beantragt!)

Es nützt Ihnen nichts, wenn Sie zu früh arbeiten gehen und dann nach kurzer Zeit wieder arbeitsunfähig sind.

Ob Sie dazu in der Lage sind, die verlangten beruflichen Tätigkeiten zu erfüllen, können nur Sie selbst beurteilen.
Falls ja, wäre die Frage berechtigt, warum Sie überhaupt eine Reha-Maßnahme beantragt haben.
Aus Langeweile?

MfG

Experten-Antwort

Hallo Pinky,

natürlich können Sie die Reha verkürzen. Sie sollten dies im Voraus der Reha-Klinik mitteilen, damit dort eine entsprechende Planung erfolgen kann.