Rehabericht/ Kurzbericht nach Ende der Rehamaßnahme

von
Whatson

Guten Morgen,

Ich befinde mich gerade in einer Rehamaßnahme.Man sagte mir hier der endgültige Reha-Bericht würde etwa 4 Wochen nach Ende der Maßnahme meinem Arzt zugeschickt werden.

Was steht genau in dem Kurzbericht, den ich am Tag der Entlassung bekomme?
Kann ich den Arzt bitten, dort schon reinzuschreiben, das es aufgrund meiner Krankheit nicht ratsam ist, meinen Beruf noch weiter auszuüben oder steht sowas wirklich erst in dem endgültigen Bericht?

Ich bräuchte es aus verschiedenen Gründen zeitnah.

Vielen Dank für die Beantwortung.

von
Tommi

Im Kurzbericht steht nur ob arbeitsfähig oder nicht und 2-4 Zeilen.
Du kannst den Arzt nicht bitten, da irgendwas reinzuschreiben.
Das würde vermutlich auch sehr negativ bewertet werden, wenn du ihn darum bitten würdest.
Aber man spricht mit dir auf der Reha, du hast 3-4 Sitzungen beim Sozialarbeiter, der plant mit dir deine Zukunft, wenn sich nach der Reha was ändern sollte.

von
Tommi

Im Kurzbericht steht nur ob arbeitsfähig oder nicht und 2-4 Zeilen.
Du kannst den Arzt nicht bitten, da irgendwas reinzuschreiben.
Das würde vermutlich auch sehr negativ bewertet werden, wenn du ihn darum bitten würdest.
Aber man spricht mit dir auf der Reha, du hast 3-4 Sitzungen beim Sozialarbeiter, der plant mit dir deine Zukunft, wenn sich nach der Reha was ändern sollte.

von
Tommi

Im Kurzbericht steht nur ob arbeitsfähig oder nicht und 2-4 Zeilen.
Du kannst den Arzt nicht bitten, da irgendwas reinzuschreiben.
Das würde vermutlich auch sehr negativ bewertet werden, wenn du ihn darum bitten würdest.
Aber man spricht mit dir auf der Reha, du hast 3-4 Sitzungen beim Sozialarbeiter, der plant mit dir deine Zukunft, wenn sich nach der Reha was ändern sollte.

von
Schade

Tragen Sie Ihre Wünsche dem Arzt in der Reha vor.

Wenn er Ihrem Wunsch nachkommt und Ihnen "Ihre Wünsche bestätigt" ist es gut.
Wenn nicht, ist es halt wie es ist und Sie warten den Schlussbericht ab.

Experten-Antwort

Hallo Whatson,

bitte besprechen Sie die Angelegenheit mit dem Arzt vor Ort.

Den Leitfaden zum einheitlichen Entlassungsbericht in der medizinischen Rehabilitation der gesetzlichen Rentenversicherung finden Sie unter nachfolgendem Link:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/Downloads/DE/Experten/infos_reha_einrichtungen/quali_allgemein/download_leitfaden_einheitl_e_bericht.pdf?__blob=publicationFile&v=6