Rehabilitationseinrichtung versagt

von
Angela

Zitiert von: Flutterby
@genervter (deutlich zu lesen)

Natürlich sieht diese das anders, nämlich gar nicht. Stellungnahme erfolgte nicht. Es gibt auch eine Strategie des Schweigens als Antwort.
Deshalb kam ich ja, in der Hoffnung auf Hilfe über die DRV Bund auf dieses Forum. Ich konnte ja nicht ahnen was hier für ein rauer Wind weht.

Es gibt nichts beweiskräftig zu argumentieren. Fehlverhalten bleibt Fehlverhalten und ist durch das Fehlverhalten an sich schon bewiesen.

Danke für den Hinweis. War selbstverständlich geschehen.

"Fehlverhalten bleibt Fehlverhalten und ist durch das Fehlverhalten an sich schon bewiesen."

Und das bestimmst ganz allein Du was Fehlverhalten betrifft.

von
Flutterby

Und das bestimmst ganz allein Du was Fehlverhalten betrifft..

@Andrea:

Meinen Sie nicht, es ist genug gestänkert durch Sie?
Dieses Forum verliert durch Kommentare wie Ihre und Menschen wie wie Sie an Glaubwürdigkeit.

Ich werde hiermit abschließen und mich nicht mehr melden. Stimmt Sie das versöhnlich?
Ich hoffe Sie finden keine neue Spielwiese sich derart respektlos auf dem Gedankengut anderer auszutoben. Sie tun mir wirklich leid.

von
Genervter

Zitiert von: Flutterby
@genervter (deutlich zu lesen)

Natürlich sieht diese das anders, nämlich gar nicht. Stellungnahme erfolgte nicht. Es gibt auch eine Strategie des Schweigens als Antwort.
Deshalb kam ich ja, in der Hoffnung auf Hilfe über die DRV Bund auf dieses Forum. Ich konnte ja nicht ahnen was hier für ein rauer Wind weht.

Es gibt nichts beweiskräftig zu argumentieren. Fehlverhalten bleibt Fehlverhalten und ist durch das Fehlverhalten an sich schon bewiesen.

Danke für den Hinweis. War selbstverständlich geschehen.

Es liegt in der Natur der Sache, dass in einem anonymen Forum kein Kuschelkurs herrscht.
Sie müssen akzeptieren, dass Ihr hier subjektiv dargestellter Sachverhalt und Ihre Meinung nicht von allen geteilt werden.
Daher werden Sie auch weiter gegen Windmühlen kämpfen müssen.