Rente

von
bei mir auch

Hallo,

ich traute meinen Augen nicht.

Sie konnte ihr Glück kaum fassen: Eine Münchnerin hat von der Deutschen Rentenversicherung eine Nachzahlung der „großen Witwenrente“ in Höhe von 51.279,11 Euro bekommen. Außerdem bekommt sie jetzt monatlich knapp 340 Euro mehr Renten. Grund war ein Fehler im Rentenbescheid, der einem Berater des Sozialverbandes VdK aufgefallen war.

Ich habe ein sehr ungutes Gefühl, dass sich bei mir im Rentenbescheid wahrscheinlich ein ähnlicher Fehler eingeschlichen hat. Ich bin seit 2 Jahren Rentner und meine Rente reicht hinten und vorne nicht. Was muss ich jetzt tun?
Danke.

Mfg

von
???

Der Münchnerin hat der VdK geholfen, da würde ich dann auch mal hingehen.

Das Problem der Münchnerin war allerdings ,dass die DRV sie nicht zum 45. Geburtstag wegen eines evtl. Rentenanspruchs angeschrieben hat. Es lag also kein Berechnungsfehler vor, auf den Sie vermutlich hoffen.

von
Beir mir auch noch

Was war denn das für ein Fehler, der sich bei Ihnen vielleicht auch eingeschlichen hat?
Wenn auch Sie ihr Glück kaum fassen wollen, rennen Sie doch dem Berater des VdK fie Bude ein.

Experten-Antwort

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Rentenbescheid überprüfen zu lassen. Allerdings sollten Sie angeben, was Ihrer Meinung nach nicht stimmt (zum Beispiel fehlende rentenrechtliche Zeiten) und ggf. entsprechende Nachweise beifügen.
Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den zuständigen Rentenversicherungsträger oder an eine Beratungsstelle der DRV in Ihrer Nähe.

von
Groko

Zitiert von: bei mir auch
Hallo,

ich traute meinen Augen nicht.

Sie konnte ihr Glück kaum fassen: Eine Münchnerin hat von der Deutschen Rentenversicherung eine Nachzahlung der „großen Witwenrente“ in Höhe von 51.279,11 Euro bekommen. Außerdem bekommt sie jetzt monatlich knapp 340 Euro mehr Renten. Grund war ein Fehler im Rentenbescheid, der einem Berater des Sozialverbandes VdK aufgefallen war.

Ich habe ein sehr ungutes Gefühl, dass sich bei mir im Rentenbescheid wahrscheinlich ein ähnlicher Fehler eingeschlichen hat. Ich bin seit 2 Jahren Rentner und meine Rente reicht hinten und vorne nicht. Was muss ich jetzt tun?
Danke.

Mfg

Scleichwerbung von den Abzockern des VDK.

von
Groko

Zitiert von: bei mir auch
Hallo,

ich traute meinen Augen nicht.

Sie konnte ihr Glück kaum fassen: Eine Münchnerin hat von der Deutschen Rentenversicherung eine Nachzahlung der „großen Witwenrente“ in Höhe von 51.279,11 Euro bekommen. Außerdem bekommt sie jetzt monatlich knapp 340 Euro mehr Renten. Grund war ein Fehler im Rentenbescheid, der einem Berater des Sozialverbandes VdK aufgefallen war.

Ich habe ein sehr ungutes Gefühl, dass sich bei mir im Rentenbescheid wahrscheinlich ein ähnlicher Fehler eingeschlichen hat. Ich bin seit 2 Jahren Rentner und meine Rente reicht hinten und vorne nicht. Was muss ich jetzt tun?
Danke.

Mfg

Scleichwerbung von den Abzockern des VDK.

von
Angela

Zitiert von: Groko
Zitiert von: bei mir auch
Hallo,

ich traute meinen Augen nicht.

Sie konnte ihr Glück kaum fassen: Eine Münchnerin hat von der Deutschen Rentenversicherung eine Nachzahlung der „großen Witwenrente“ in Höhe von 51.279,11 Euro bekommen. Außerdem bekommt sie jetzt monatlich knapp 340 Euro mehr Renten. Grund war ein Fehler im Rentenbescheid, der einem Berater des Sozialverbandes VdK aufgefallen war.

Ich habe ein sehr ungutes Gefühl, dass sich bei mir im Rentenbescheid wahrscheinlich ein ähnlicher Fehler eingeschlichen hat. Ich bin seit 2 Jahren Rentner und meine Rente reicht hinten und vorne nicht. Was muss ich jetzt tun?
Danke.

Mfg

Scleichwerbung von den Abzockern des VDK.


Na Kaiser, heute mal wieder als schlechte Groko-Kopie unterwegs?

von
Kaiser

Zitiert von: Angela
Zitiert von: Groko
Zitiert von: bei mir auch
Hallo,

ich traute meinen Augen nicht.

Sie konnte ihr Glück kaum fassen: Eine Münchnerin hat von der Deutschen Rentenversicherung eine Nachzahlung der „großen Witwenrente“ in Höhe von 51.279,11 Euro bekommen. Außerdem bekommt sie jetzt monatlich knapp 340 Euro mehr Renten. Grund war ein Fehler im Rentenbescheid, der einem Berater des Sozialverbandes VdK aufgefallen war.

Ich habe ein sehr ungutes Gefühl, dass sich bei mir im Rentenbescheid wahrscheinlich ein ähnlicher Fehler eingeschlichen hat. Ich bin seit 2 Jahren Rentner und meine Rente reicht hinten und vorne nicht. Was muss ich jetzt tun?
Danke.

Mfg

Scleichwerbung von den Abzockern des VDK.


Na Kaiser, heute mal wieder als schlechte Groko-Kopie unterwegs?

Angela oder GroKo beide eins und hier überflüssig!