Rente aus Pflegetätigkeit

von
Elfie A.

Pflege seit 4 Jahren meinen Vater.
Aus seiner Pflegeversicherung werden seitdem Beiträge auf mein Rentenkonto gezahlt.
Bin selbst seit 2Jahren Rentnerin (langjährig Vers. mit Abschlag)und erreiche demnächst meine Regelaltersgrenze.
Mir wurde empfohlen eine Teilrente von 99% zu beantragen um
weiterhin Leistungen von der Pflegekasse für mein Rentenkto. zu bekommen.
Meine Frage : Wann wird erstmalig die bisher (für 4Jahre) erlangte
Erhöhung meiner Rente durch die Pflegeleistung gezahlt ?

Mit freundlichem Gruß
Elfie

Experten-Antwort

Hallo Elfie,

die Altersrente ist mit dem Erreichen der Regelaltersgrenze durch den Rentenversicherungsträger neu zu berechnen und die zwischenzeitlich erworbenen neuen Anwartschaften sind zu berücksichtigen (§ 66 Absatz 3a SGB VI).