Rente

von
neuhier

Guten Tag,
ich habe im Juli 2021, 63 Jahre und 10 Monate erreicht.
Wenn ich nun schon 10 Monate vorher von meinem Arbeitgeber gekündigt bekomme, kann ich dann noch die restlichen 10 Monate Arbeitslosengeld beantragen, um die 63+10 zu erreichen ?
VG neuhier

von
KSC

Ja klar, wenn jemand vor dem Regelalter (65+x) entlassen wird hat er einen grundsätzlichen Anspruch auf ALG.

Das ist aber eigentlich keine Frage ans Rentenforum / DRV sondern an die Agentur für Arbeit.

Experten-Antwort

Hallo neuhier,

sofern Ihr Anspruch auf Arbeitslosengeld I noch nicht erschöpft ist, hätten Sie grds. einen Anspruch darauf. Dies prüft jedoch die Arbeitsagentur.

Der Antwort von KSC kann zugestimmt werden.

Mit freundlichen Grüßen

von
neuhier

OK, Danke für die Information.
Ich war noch nie arbeitslos !

von
Loko

Zitiert von: neuhier
Guten Tag,
ich habe im Juli 2021, 63 Jahre und 10 Monate erreicht.
Wenn ich nun schon 10 Monate vorher von meinem Arbeitgeber gekündigt bekomme, kann ich dann noch die restlichen 10 Monate Arbeitslosengeld beantragen, um die 63+10 zu erreichen ?
VG neuhier
Wenn es um die Rente für besonders langjährig Versicherte gehen sollte ist Arbeitslosigkeit vorher ehr schlecht,es sei denn die Firma ist insolvent gegangen oder aufgelöst worden. Sie werden Abschläge in Kauf nehmen müssen.

von
neuhier

Das dürfte aber sicher nicht soviel ausmachen, da ich ja schon die 45 Jahre vor der Arbeitslosigkeit voll habe.
Bin ja nur 10 Monate arbeitslos !

von
Klaus

Zitiert von: neuhier
Guten Tag,
ich habe im Juli 2021, 63 Jahre und 10 Monate erreicht.
Wenn ich nun schon 10 Monate vorher von meinem Arbeitgeber gekündigt bekomme, kann ich dann noch die restlichen 10 Monate Arbeitslosengeld beantragen, um die 63+10 zu erreichen ?
VG neuhier

Hallo
Sie sollten Ihre 45 Beitragsjahre vor der Arbeitslosigkeit bereits erreicht haben. Da die letzten beiden Jahre vor der "Rente für besonders langjährige Versicherte" wenn sie arbeitslos gemeldet sind, nicht gezählt werden.
Ich vermute Sie möchten ohne Abzüge in Rente.

Grüße

von
Loko

Zitiert von: neuhier
Das dürfte aber sicher nicht soviel ausmachen, da ich ja schon die 45 Jahre vor der Arbeitslosigkeit voll habe.
Bin ja nur 10 Monate arbeitslos !
Wenn die 45 Jahre erreicht sind, ist alles bestens :-)