Rente Schweiz-Deutschland,

von
Hans-Jürgen

hallo,
Habe nur 8 Monate in der Schweiz gearbeitet,den rest
in Deutschland,habe den Schweizer Rentenauszug
zur D.R.Versicherungsicherung geschickt.
Kann mir jemand sagen,wie das berechnet wird?
Schweizer Rente gibt es erst nach 1jähriger einzahlung,
das weiss ich schon.
Also es geht mir nur um die Anrechnung,und das wie???

von
Charly

Wenn Sie weniger als 12 Monate in die schweizer Rentenversicherung eingezahlt haben und deshalb dort keine Rentenleistungen erhalten, dann wird von der zuständigen Verbingungsstelle in Deutschland Ihre Rente berechnet und gezahlt.
Die schweizer Zeiten werden in dieser Rentenleistung mit "abgegolten". Also mit ausgezahlt.

Zuständig für das schweizer Abkommen ist die DRV Baden-Württemberg
Gartenstr. 105
76122 Karlsruhe
0721 825-0

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Hans-Jürgen,

die 8 schweizer Monate werden in der deutschen Rente abgegolten. Bewertet werden diese Monate mit dem Durchschnitt der deutschen Beitragszeiten.