Rente wegen vermind. Erwerbsfähigkeit nach 2000 Recht

von
Tootsie

Ein Goldstück bekommt mehr als ein dt rentner der Flaschen sammeln darf -- Haben sie noch irgendeine FRAGE ??[/quote] Mach es bitte wie Dein Führer, erschieß Dich in einem Bunker!

von

Zitiert von: Tscharlie

Ein Goldstück bekommt mehr als ein dt rentner der Flaschen sammeln darf -- Haben sie noch irgendeine FRAGE ??

Ja! Befinden Sie sich schon in psychiatrischer Behandlung?

von
Herby

Zitiert von: Tscharlie
Hallo
heutzutage kann man vieles ausgoogeln ,
ua die Teufel Tabelle -- sie wissen Bescheid ....
der dt Rentenversicherung werden jedes Jahr milliarden entnommen um haushaltslöcher zu stopfen und das Geld wird nicht wieder zurückgeführt - DANKE
ein österreicher bekommt 14 Renten im Jahr und fast das doppelte wie der dt Michel
Ein Goldstück bekommt mehr als ein dt rentner der Flaschen sammeln darf -- Haben sie noch irgendeine FRAGE ??

Sie haben gegoogelt? Dann muss es ja stimmen. :-) Merken Sie eigentlich gar nicht wie lächerlich Sie sich hier machen?

von
W°lfgang

Zitiert von: Tscharlie
REPORT MAINZ am 05.10.2009 (...)Das Bundesversicherungsamt hatte bei einer Prüfung beim Rentenversicherungsträger kürzlich reihenweise falsche Rentenbescheide aufgedeckt

*hüstel, ...ach _dieser_ wirklich 'amüsante' Report ;-))

Hätten Sie/Tscharlie sich mit dem Hintergrund dieser 'angeblich' falschen Rentenbescheide befasst, würden Sie sich gewiss nicht auf diese 'Quelle' berufen.

Dafür hätten Sie sich 'rechtzeitig' einer Geschlechtsumwandlung unterziehen und Ihr Geburtsdatum um ein paar Jahre zurück manipulieren müssen.

Sie verstehen meine dazu Hinweise nicht/worum es ging? Insider schon ...die müssen auch nicht extra googlen, sondern wissen um diese 'medial abenteuerliche' Geschichte :-)

Bei besserem Verständnis hätten Sie nie auf diese für Sie unsinnige Quelle zu Ihrem eigenen Fall verwiesen - das ist schlicht NONSENSE. Nochmals: warten Sie die Entscheidung ab, bevor Sie schon im Vorfeld anfangen 'hysterisch' zu werden, ohne überhaupt eine Entscheidung zur Hand zu haben!

Gruß
w.