Rentner

von
Frührentner

Hallo,

Rentner rebellieren gegen Regierung.

Millionen Deutsche zahlen im Alter auf ihre Betriebsrenten hohe Krankenkassenbeiträge. Die Koalition wollte das bislang nicht ändern – doch jetzt tut sich was.
Sie halten Mahnwachen vor Parteitagen, ziehen vor Gerichte, schicken Protestbriefe an Abgeordnete – und das seit Jahren: Millionen Rentner fühlen sich ungerecht behandelt, weil sie auf ihre Betriebs- und Zusatzrenten den vollen Krankenkassenbeitrag zahlen müssen, also Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbeitrag zugleich.

Meine Betriebsrente (144,50 €) liegt "Gott sei Dank" unterhalb der Bemessungsgrenze.

Wir arme Rentner werden geschröpft von allen Seiten, müssen die Rente versteuern, jedes Jahr die Einkommensteuer machen und, und...

Deshalb finde ich das sehf gut, dass die Alten auf die Straße gehen. Nicht mit uns.

Findet Ihr das auch gut?

Mit freundlichen Grüßen

von
Fastrentner

Zitiert von: Frührentner

Findet Ihr das auch gut?

Jau, KLASSE !!

Wer so hohe Betriebsrenten bekommt, dass er GKV-Beiträge zahlen muss, der kann sich das auch leisten...

von
Schade

Lesen Sie bitte die Forenregeln!

Ihr Anliegen hat in keiner Weise etwas mit der DRV zu tun, daher sind Sie fehl am Platz.
Ich sehe auch keine rentenrechtliche Fragestellung in Ihrem "hochinteressanten" Beitrag, der im übrigen nichts neues an Information enthält.

Ihre Probleme mit Steuern und Krankenkassenbeiträge kann kein DRV Mitarbeiter lösen.

von
W*lfgang

Zitiert von: Frührentner
Deshalb finde ich das sehf gut, dass die Alten auf die Straße gehen. Nicht mit uns.
Findet Ihr das auch gut?

...ich wäre da skeptisch - die Zahl der Verkehrstoten würde spontan steigen. Aber, Ziel optimal erreicht: keine Betriebsrente mehr, sogar null KV/PV-Beitrag - geht doch. Von der finanziellen Entlastung der Sozialsysteme in dem Alter ganz zu schweigen.

Insofern bin ich vollumfänglich bei Ihnen. Nur, treten Sie mal schön zuerst auf die Straße ...auf Wunsch zeige ich Ihnen sogar die Richtung und belehre Sie über die Folgen ;-)

Gruß
w.

von
HotRod

Da tut sich auch was:

https://www.change.org/p/lieber-jensspahn-leben-sie-f%C3%BCr-einen-monat-vom-hartziv-grundregelsatz-spahn-armut-hartziv

von
HotRod

Zitiert von: HotRod
Da tut sich auch was:

https://www.change.org/p/lieber-jensspahn-leben-sie-f%C3%BCr-einen-monat-vom-hartziv-grundregelsatz-spahn-armut-hartziv


https://www.bild.de/politik/inland/jens-spahn/trifft-sich-mit-hartz-iv-empfaengerin-55144628.bild.html

von
Fastrentner

Zitiert von: Fastrentner
Zitiert von: Frührentner

Findet Ihr das auch gut?

Jau, KLASSE !!

Wer so hohe Betriebsrenten bekommt, dass er GKV-Beiträge zahlen muss, der kann sich das auch leisten...

Such Dir Deinen eigenen Nicknamen Du „Trittbrettfahrer“!

von
Jupp

Zitiert von: HotRod
Da tut sich auch was:

https://www.change.org/p/lieber-jensspahn-leben-sie-f%C3%BCr-einen-monat-vom-hartziv-grundregelsatz-spahn-armut-hartziv

Klar, weil es ja so viele erfolgreiche Petitionen gibt, die sogar alle sinnvoller sind als dieser Blödsinn.
Wo ist eigentlich Dein Kumpel Z, taucht er jetzt auch gleich wieder mit seinen copy and paste Beiträgen über Hartz IV und 1933 auf oder ist er in einer Gummizelle gelandet?