stationäre Arbeitserprobung

von
Elisa

Hallo,

ich soll nächsten Monat an einer Arbeitserprobung/Berufsfindungskurs in einer Stadt teilnehmen. Ich beziehe derzeit Krankengeld und würde mir dann Übergangsgeld von der Rentenversicherung zustehen, da die Bildungsstätte in einer anderen Stadt liegt?

Ich freue mich auf eure Antworten.

von
Info

Wer hat die Arbeitserprobung veranlasst?

von
Elisa

Das war die Rentenversicherung.

von
???

Nein.
Eine Arbeitserprobung ist Teil des Verwaltungsverfahrens. Übergangsgeld gibt es nur bei Teilnahme an einer "echten" Maßnahme. Ihre Krankenkasse zahlt Ihnen das Krankengeld weiter.

von Experte/in Experten-Antwort

Guten Tag Elisa,
vermutlich wird es so sein, wie im Beitrag von ??? beschrieben.
Eine verbindliche Antwort auf Ihre Frage kann Ihnen aber nur die zuständige Mitarbeiterin / der zuständige Mitarbeiter bei Ihrem Rentenversicherungsträger bzw. bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung geben.