Steuer bei Altersrente nach EM-Rente

von
Cesaro

Sehr geehrte Experten,

wenn man einige Jahre erst teilweise EM-Rente, dann volle EM-Rente bezogen hat und die Rente dann in eine Altersrente für schwerbehinderte Menschen umgewandelt wird, ändert sich dann etwas am Steueranteil der Rente? Ist hierfür der erstmalige Bezug der EM-Rente entscheidend oder richtet sich der zu versteuernde Anteil der Rente dann nach dem Beginnjahr der Altersrente?

Vielen Dank vorab,
Cesaro

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Cesaro,

für die Besteuerung der Altersrente ist grundsätzlich weiterhin der Rentenbeginn der Erwerbsminderungsrente maßgebend, wenn die Altersrente unmittelbar auf die Erwerbsminderungsrente folgt.

Weitere Informationen zur Rentenbesteuerung erhalten Sie auch unter folgendem Link:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Rente_Reha/01_Rente/04_in_der_rente/01_rentenbesteuerung/00_02_rentenbesteuerung_wer_wieviel_zahlt_node.html

von
Cesaro

HErzlichen Dank lieber Experte :-)))