Teilhabe mit Pflegegrad

von
stefan123

Wolte mal Fragen ob jemand weis ob man mit Pflegegrad 1 noch eine Teilhabe am Arbeitleben machen darf?

von
Komisch

Ein Pflegegrad sagt erstmal grundsätzlich nichts über eine Erwerbsfähigkeit aus. Ein hoher PG und sowas wie Bettlägerigkeit sinf zwar starke Indize dafür aber sobald Sie arbeiten wollen und objektiv auch können ist es für eine Teilhabe nicht relevant dass PG1 besteht.

von
Herzog

Zitiert von: stefan123
Wolte mal Fragen ob jemand weis ob man mit Pflegegrad 1 noch eine Teilhabe am Arbeitleben machen darf?

Eine interessante Variante der Deutschen Sprache.

Experten-Antwort

Hallo stefan123,

im Rahmen eines Antrages auf Teilhabe am Arbeitsleben findet ein persönlicher Termin mit einem Reha Fallmanager statt. Dieser Termin dient dazu herauszufinden, welche berufliche Tätigkeit der Antragsteller aufgrund seiner Neigungen und Fähigkeiten noch ausüben kann.
Hierzu kann auch eine Belastungserprobung dienen, damit herausgefunden wird, ob der Betreffende den Anforderungen körperlich gewachsen ist.
Daher sollte zunächst ein Termin mit einem Reha Fallmanager vereinbart werden, um die Problematik zu erörtern.