Teilkapitalverrentung - was ist das?

von
Florian

Hallo ich beschäftige mich damit einen privaten Riester-Vertrag abzuschließen oftmals lese ich etwas von Teilkapitalverrentung ab dem 85. Lebensjahr. Was genau versteht man denn darunter ?

Vielen Dank.

von
chi

Ein Teil des Kapitals, das bei Beginn der Auszahlungsphase vorhanden ist, wird in eine Rentenversicherung gesteckt, die ab dem 85. Geburtstag zahlt (aufgeschobene RV gegen Einmalbeitrag) und damit den Fall abdeckt, daß der Sparer sehr alt wird.

Das übrige Kapital wird im Rahmen eines Auszahlungsplans bis Alter 85 nach und nach ausbezahlt.

Experten-Antwort

Guten Tag Florian,
den Ausführungen von "chi" schließen wir uns an.