Über Regelalter weiter

von
Ruth

Hallo,

ich werde über die Regelaltersgrenze weiter arbeiten (ohne Rentenbezug).

Frage:

Wird von meinem Gehalt dann Rentenbeitrag abgezogen oder nicht?

Habe unterschiedliche Info

MfG
Ruth

von
Schade

Wenn Sie keine Rente beziehen, dann ja.....

Experten-Antwort

Hallo Ruth,

die von Ihnen offenbar gemeinte Rentenversicherungsfreiheit nach Vollendung der Regelaltersgrenze ist regelmäßig an den Bezug einer Altersvollrente oder vergleichbaren Leistung aus einem anderen Versorgungssystem geknüpft. Einzige Ausnahme: Wenn Sie bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze nicht versichert waren oder nach Erreichen der Regelaltersgrenze eine Beitragserstattung aus ihrer Versicherung erhalten haben, tritt die Rentenversicherungsfreiheit mit Erreichen der Regelaltersgrenze auch dann ein, wenn Sie keine der o. g. Leistungen beziehen. Sind die hier genannten Voraussetzungen für eine Rentenversicherungsfreiheit nicht erfüllt, sind grundsätzlich auch weiterhin entsprechende Rentenversicherungsbeiträge aus einer abhängigen Beschäftigung zu zahlen, die dann aber auch die später zu erwartende Rentenleistung entsprechend erhöhen werden.

von
Peter T.

Warum sollte man ohne Rentenzahlung weiter arbeiten?
Es kann unbegrenzt hinzu verdient werden.
Also falls Anspruch Uf Rente besteht, verschenken Sie Diese...

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.

Altersvorsorge 

BU: Die 7 schlimmsten Fallstricke

Wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht zahlt, ist der Ärger groß. Wie Sie schon bei Vertragsabschluss die größten Fallstricke vermeiden.