Übergangsgeld

von
Christiane

Ich bekomme zur Zeit alg1 im Rahmen der Nahtlosregelung. Im Juni trat ich die psychosomatische Reha an und beantragte Übergangsgeld, das bis heute nicht gezahlt wurde. Angeblich fehlte der Aufhebungs Bescheid, den ich per E-Mail und Post nochmal nachreichte. Ich wurde arbeitsunfähig entlassen. Meldete mich wieder beim Arbeitsamt. Nun hatte ich eine größere op und soll wieder auf orthopädische reha. Zahlt auch für diese Reha die DRV das Übergangsgeld? Oder wo muss ich beantragen.

von
Schade

Der Träger der Ihnen die nächste Reha bewilligt, wird Ihnen wohl auch das ÜG zahlen.

Das klärt sich über den nächsten Rehaantrag, den Sie stellen sollten wenn Sie eine erneuter Reha wünschen.

von
Christiane

Da habe ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt, ich habe nach der Knie op eine Anschluss Heil Behandlung vom Krankenhaus verordnet bekommen und keinen Antrag auf Reha gestellt. Würde trotzdem gerne wissen ob die DRV oder das Arbeitsamt hierfür Übergangsgeld zahlt.

von
Abschläge

Zitiert von: Christiane
Da habe ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt, ich habe nach der Knie op eine Anschluss Heil Behandlung vom Krankenhaus verordnet bekommen und keinen Antrag auf Reha gestellt. Würde trotzdem gerne wissen ob die DRV oder das Arbeitsamt hierfür Übergangsgeld zahlt.

Hallo Christiane,

bei welchem Leistungsträger (KK oder DRV wurde denn der Antrag auf AHB gestellt und von wem bewilligt?

Dort müssten Sie dann auch den Antrag auf Übergangsgeld stellen.

Ihre Krankenkasse - wenn diese Leistungsträger ist - müsste dann zumindest die Behandlung übernehmen, da Sie ja durch das ALGI krankenversichert sind.

Und dort bzw. mit der Agentur für Arbeit müssten Sie dann (wenn Krankenkasse Leistungsträger ist) den Anspruch auf Übergangsgeld klären.

Der Sozialdienst in der AHB-Klinik hilft Ihnen aber auch bei der richtigen Antragstellung.

Viel Erfolg und alles Gute!

Experten-Antwort

Hallo Christiane,
wenn die gesetzliche Rentenversicherung die Anschlussheilbehandlung erbringt, besteht im Regelfall Anspruch auf Übergangsgeld.

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.