Unfall Bundeswehr Rentenberechnung

von
Frage

Hallo ich erhalte vom Versorgungsamt wegen eines Unfalls bei der Bundeswehr bis heute ( bin Rentner ) eine Rente von
zur Zeit 146.-- ( Beschädigtenversorgung ) Etwa seit dem 25 Lebensjahr.

Wurde bei der Berechnung der normalen Rente, diese Rente in irgendeiner Form angerechnet. ( Führt diese Rente zur Minderung der normalen Rente ? ) Etwa 1680.-

Danke

Experten-Antwort

Hallo,
Sie müssen bei Antragstellung mitteilen, eine Beschädigtenversorgung vom Versorgungsamt zu erhalten.
Ggf. rechnet das Versorgungsamt etwas an, aber nicht der Rententräger. Dies sollte sich auch aus Ihrem Rentenbescheid ersehen lassen.