Unterschied Formular R3521 und R3502

von
Gast1

Guten Tag,
im Mai wurde mir das Formular R3521 zur Ermittlung der Hinzuverdienstgrenze bei TeilEMR (Arbeitgeberbescheinigung) zugesandt.
Das ausgefüllte Formular wurde zeitnah an die DRV gesandt.
Nun habe ich u.a. das Formular R3502 (ebenfalls
Arbeitgeberbescheinigung ) erhalten.
Abgefragt wird exakt der gleiche Zeitraum und Sachverhalt.
Es wäre nett, wenn mir hier jemand den Hintergrund bzw. Unterschied zwischen den beiden Formularen erklären könnte.
Bei der DRV (Berlin ) erreiche ich niemand unter der angegebenen Telefonnummer.
Vielen Dank

Experten-Antwort

Hallo, Gast1,
prinzipiell gibt es da keinen Unterschied. Fragen Sie bitte bei der zuständigen Sachbearbeitung nach, warum unterschiedliche Formulare herangezogen worden sind. Die Frage können Sie auf dem ausgefüllten Formular vermerken, mit dem Hinweis, dass Sie dies bzgl. einen Rückruf wünschen. Im Endeffekt ist allerdings das Ergebnis entscheidend, dass die von Ihnen gemachten Angaben nachvollziehbar sind und vom Arbeitgeber bescheinigt werden. Benutzen Sie dafür bitte das zuletzt zugesandte Formular.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.