Urlaubsabgeltung & RV-Beitrag

von
Kerlchen

Hallo,

mir wurde eine Urlaubsabgeltung ausgezahlt und ein Beitrag zur Rentenversicherung abgeführt. Ich beziehe seit 4 Jahren eine volle EM-Rente und dachte, dass man als EM-Renter nicht mehr rentenversicherungspflichtig ist. Lag ich da falsch?

Vielen Dank
Kerlchen

von
Kerlchen

Kurze Ergänzung: Neben einem Beitrag zur Rentenversicherung wurde auch ein Beitrag zur Arbeitslosenversicherung abgeführt.

Ist das OK so?

von
€$£

ja, denn Versicherungsfreiheit in der Rentenversicherung besteht erst dann, wenn eine ALTERSvollrente bezogen wird.
Spätestens bei der Umwandlung der EM-Rente in eine Altersrente werden all die Beiträge bei der Berechnung zusätzlich berücksichtigt, die nach dem Leistungsfall der EM-Rente liegen.
Ob und wie weit das dann auch einen positiven Effekt auf die Altersrente hat, lässt sich pauschal nicht beantworten.

von
€$£

Versicherungsfreiheit in der Arbeitslosenversicherung besteht dann, wenn die Minderung der Leistungsfähigkeit AUF DAUER festgestellt worden ist.
Sollten Sie nur eine befristete EM-Rente beziehen, ist die Abführung von Alo-Beiträgen rechtens (§ 28 Abs. 1 Nr. 2 SGB III)

von Experte/in Experten-Antwort

Beide Antworten von €$ sind zutreffend