Volle Erwebsminderungsrente und Versuch Teilzeitarbeit (40%)

von
ThomasM

ich erhalte eine volle unbefristete Erwerbsminderungsrente leider sehr niedrig ich möchte versuchen eine 40% Teilzeit-Beschäftigung einfach man anzufangen, mehr als scheitern kann es ja nicht. Ist das denn so einfach möglich? Oder was muss ich beachten?
Muss ich bei der Einstellung mitteilen das ich eine volle EM-Rente beziehe?

von
Erklärbär

Auf wie viele Wochentage planen Sie denn, die Arbeitszeit zu verteilen? Denn selbst, wenn ich von 40% einer Stelle, deren Umfang nur 38 Wochenstunden wären ausgehe und das auf 5 Wochentage hochrechne, komme ich dennoch über die "unter drei Stunden".

Und bei über drei Stunden am Tag k a n n eine Überprüfung der EMR erfolgen, weil ja die regelmäßige Erwerbstätigkeit unter drei Stunden bleiben sollte.

Bei Arbeitsaufnahme sollten Sie es auf jeden Fall der DRV im Rahmen Ihrer Mitwirkungspflicht mitteilen. Es wird dann individuell entschieden, ob das so okay ist.

Experten-Antwort

Hallo ThomasM,

grundsätzlich ist dies möglich.

Bitte melden Sie jede Erwerbstätigkeit Ihrem Rentenversicherungsträger.

Bei Erwerbsminderungsrenten werden die Hinzuverdienstgrenzen voraussichtlich 2023 deutlich angehoben.

Der Hinweis, dass es zu einer Überprüfung der Erwerbsminderungsrente kommen kann, ist grundsätzlich richtig.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.