volle Erwerbsminderung Umwandlung in Altersrente

von
paule

Hallo,
ich erhalte momentan eine volle Erwerbminderungsrente, bin 60 Jahre und habe eine Schwerbehinderungsgrad von 60. Ein früherer Altersrenteneintritt mit 63 und X Monaten wäre möglich. Bringt die Umwandlung der Erwerbsminderungsrente in Altersrente einen Vorteil und mit wieviel rozent muss ich rechnen.

MfG

von
Schorsch

Da Sie schwerbehindert sind, wäre bereits ab 2019 eine Altersrente für Schwerbehinderte möglich:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/02_online_dienste/03_online_rechner_nutzen/rentenbeginn_hoehenrechner/Rentenbeginnrechner_node.html

Der Vorteil läge darin, dass eine Altersrente gewöhnlich nicht mehr überprüft wird, während eine EM-Rente jederzeit überprüft und sogar entzogen werden könnte.

MfG

Experten-Antwort

Hallo paule,

über die Höhe der Altersrente für schwerbehinderte Menschen können Sie sich von Ihrem Rentenversicherungsträger eine Probeberechnung erstellen lassen.

Die Abschläge bleiben aber auch bei der Altersrente erhalten.