Von der GRV in die Künstlersozialkasse

von
Michael31.01.2017

Hallo zusammen,

ich habe eine Freundin, die jetzt in der KSK aufgenommen wurde…wird das über DRV-Bund verwaltet??
Kann Sie dann eine neue Renteninfo beantragen?? Sie war die letzten Jahre dort pflichtversichert..
Wohin gehen die Beiträge aus der Vergangenheit und wo werden die Rentenansprüche verwaltet??

von Experte/in Experten-Antwort

Die Künstlersozialkasse fungiert als Art Sammel- und Verteilstelle der Versicherungsabgaben und Beiträge, sie selbst ist kein eigenständiger Versicherungsträger. Die Rentenbeiträge werden beim zuständigen Rententräger verwaltet. Die Beiträge aus der Vergangenheit (z.B. aus früheren Beschäftigungen) fließen mit den Beiträgen aus der KSK zusammen und ergeben entsprechend gemeinsame Ansprüche. Eine aktuelle Renteninformation kann man sich dann bei seinem Rententräger anfordern bzw. werden diese turnusgemäß automatisch zugesandt.