Vorgezogene Altersrente,jetzt Überzahlung im 450€ Job durch AG

von
Seterra65

Durch Arbeitgeberwechsel ist meine Situation sehr turbulent geworden.
Im März wurde nur ein Teil Gehalt für Febr. bezahlt, weniger als 350€, Im April wurden nur 100€ als Zulagen bezahlt, das April Gehalt wurde vergessen, im Mai wurde korrekt 450€ bezahlt, ein paar Tage später das vergessene April Gehalt 360€ nachbezahlt.
8 Tage später wurden nochmal 450€ überwiesen. Wahrscheinlich aus versehen.
Frage was tun zurück buchen oder kann der AG das als Vorschuss für das kommende Gehalt so lassen, praktisch dann im Juni gar nichts überweisen?
Leider kümmert sich bei meinem AG niemand darum. Deshalb was soll ich tun um keine Schwierigkeiten zu bekommen.

Vielen Dank für ihre Hilfe

von
Seterra65

Sorry, habe mich falsch ausgedrückt. Was vergessen wurde war das März Gehalt, welches im April eigentlich fällig war......

von
****

Hallo Seterra65,
das Problem mit den Zeitpunkten der Lohnzahlung ist vorrangig eine Arbeitsrechtliche Frage, Auswirkungen auf die Rente entstehen erst wenn das regelmäßige monatliche Einkommen die 450,- Euro überschreitet.

PS. Das Problem erübrigt sich bald, denn wenn das mit den Lohnzahlungen in der gesamten Firma so chaotisch läuft, wird sich die Firma sowieso nicht mehr lange halten können.

von Experte/in Experten-Antwort

Solange die Hinzuverdienstgrenzen eingehalten werden, dürfte es keine Schwierigkeiten geben.