Vorteile der freiwilligen RV

von
Brigitte

Guten Tag,
ich habe in Deutschland ca. 15 Jahre in die gesetzliche Rentenversicherung als Angestellte eingezahlt und dadurch schon einen gewissen Rentenanspruch angesammelt. Seit drei Jahren lebe ich im Ausland und habe mich hier von einer Einzahlung in die gesetzliche RV befreien lassen, da ich selbständig bin. Da ich keine private Rentenvorsorge habe, überlege ich nun, weiterhin in die deutsche RV freiwillig einzuzahlen, da es möglich ist, dass ich in den nächsten zehn Jahren wieder nach Deutschland ziehe.
Nun meine Frage: Welche Vorteile hat die freiwillige RV, wenn man z.B. den Mindestbetrag weiterhin monatlich einzahlt? Wie zahlt sich das dann tatsächlich aus und was passiert, wenn man bei Renteneintritt doch nicht in Deutschland wohnhaft ist?
Vielen Dank für Ihre Antwort.

von
Fastrentner

Hier können Sie schon einiges zur Zahlung von freiwilligen Beiträgen zur Rentenversicherung erfahren:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232670/publicationFile/63947/freiwillig_rentenversichert_ihre_vorteile.pdf

Experten-Antwort

Guten Tag „Brigitte“!

Die im Beitrag zuvor genannte Broschüre sollte Ihre Fragen zur freiwilligen Versicherung beantwortet haben.

Zur Zahlung von Renten im Ausland haben wir im Internet die folgenden Informationen für Sie:
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/03_broschueren_und_mehr/broschueren/broschueren_ausland_index_node.html

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Deutsche Rentenversicherung