< content="">

Wechsel von voller in teilweiser EM in Zukunft noch möglich?

von
Stephan

Hallo liebe Community.

Aktuell beziehe ich eine teilweise EMR und war 5 Std. berufstätig. Aktuell bin ich aufgrund der Verschlechterung meines Zustandes seit vielen Wochen krank geschrieben. Aktuell sieht es nicht so aus, dass ich der Beschäftigung weiter nachgehen kann und diese beenden muss. Mein aktueller Zustand lässt nicht mal eine Beschäftigung von 2 Std. zu.
Ich denke darüber nach, eine volle EM zu beantragen.

Meine Frage: Wenn ich die volle EM bekommen sollte, gibt es dann noch einen Weg zurück in eine teilweise EM, oder bin ich dann für immer in der vollen EM, vor allem wenn diese unbefristet ist?
Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Beschäftigung über 3 Std. wieder möglich werden wird, ist zwar sehr gering aber ich möchte dies trotzdem gerne wissen.

Vielen Dank im Voraus.

von
Rentenuschi

Hallo Stephan,

wenn sich in einem späteren Überprüfungsverfahren herausstellt, dass die Voraussetzungen für die volle EM (Leistungsvermögen) nicht mehr vorliegen, dann kann dieser auch wieder entfallen. Trotz unbefristetem Anspruch.

Das Überprüfungsverfahren kannst du selbst per Antrag auslösen oder wird vom Rententräger angestrengt, wenn sich im Hinzuverdienst-Prüf-Verfahren herausstellt, dass du einer Erwerbstätigkeit nachgehst, die nicht deinem Leistungsvermögen entspricht.

MfG

Experten-Antwort

Hallo Stephan,

den Ausführungen von Rentenuschi schließen wir uns an.