Weihnachtsrentenzahlung

von
Neurentner

Beim Arbeitgeber gab es bei mir immer Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld, also ein 13. und 14. Gehalt.
Bekomme ich bei meiner Erwerbsminderungsrente eigentlich auch eine 13. und 14. Zahlung?

Beim Krankengeld war die Krankenkasse geizig, es gab kein Weihnachtskrankengeld. Ist das bei der Erwerbsminderungsrente anders?

von
Troll

Zitiert von: Neurentner

Beim Arbeitgeber gab es bei mir immer Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld, also ein 13. und 14. Gehalt.
Bekomme ich bei meiner Erwerbsminderungsrente eigentlich auch eine 13. und 14. Zahlung?

Beim Krankengeld war die Krankenkasse geizig, es gab kein Weihnachtskrankengeld. Ist das bei der Erwerbsminderungsrente anders?

sehr netter Versuch zu trollen....

von
egal (der Erste)

Natürlich!
Noch besser wäre gewesen, sie hätten 2 Beschäftigungen gehabt. Wenn diese dann auch noch mit Weihnachts- und Urlaubsgeld gewesen wären, würden Sie jedes Jahr 28 Rentenzahlungen bekommen...

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Neurentner,

nein, bei der Rentenzahlung gibt es leider kein Weihnachtsgeld oder 13. und 14. „Monatsgehalt“.

von
???

Ihr Arbeitgeber musste immer das gesamte Jahresentgelt, also laufende und einmalige Zahlungen, melden. Durch das früher erhaltene Weihnachtsgeld wird also Ihre monatliche Rente erhöht. Sie erhalten damit jedes Monat 1/12 des auf das Weihnachtsgeld entfallenden Rentenbetrags und dafür keine 13. und 14. Rentenzahlung.

von
Gustav

Selbstverständlich, ich bekomme sogar 15.und 16.Gehalt und einen Firmenwagen von
der DRV zur privaten Nutzung.

von
Altrentner

Da Sie Neurentner sind, leider nein. Wären Sie "Altrentner" würde das eventuell anders aussehen!!!! :-)

von
Hans Huber

Zitiert von: Altrentner

Da Sie Neurentner sind, leider nein. Wären Sie "Altrentner" würde das eventuell anders aussehen!!!! :-)

Das wäre ja das erste Mal das Altrentner besser gestellt werden als Neurentner also ist diese Aussage ein Fake

von
Horstt

Zitiert von: Hans Huber

Das wäre ja das erste Mal das Altrentner besser gestellt werden als Neurentner also ist diese Aussage ein Fake

Das Stimmt doch gar nicht.
Schauen Sie sich mal bspw. eine Rentenberechnung von 1993 mit einer von heute an.
Ist halt nur die Frage wie weit sie zurückgehen wollen.

von
Gustav

Ich bin Alter - Neurentner und was nun??

von
Jonny

Zitiert von: ???

Ihr Arbeitgeber musste immer das gesamte Jahresentgelt, also laufende und einmalige Zahlungen, melden. Durch das früher erhaltene Weihnachtsgeld wird also Ihre monatliche Rente erhöht. Sie erhalten damit jedes Monat 1/12 des auf das Weihnachtsgeld entfallenden Rentenbetrags und dafür keine 13. und 14. Rentenzahlung.

Jedenfalls einer der zuteffend antwortet. Auch zum Nachlesen für den Experten
Meint
Jonny