Weiterzahlung durch Besuch der Berufsbildenden schule

von
Silvia

Mein Sohn besucht ab den 02.09.2021 die BBS1. Laut Bescheid von der Rentenversicherung wird seine halbwaisenrente nur noch bis zum 31.08.2021 gezahlt. Nun zu meiner Frage, hat er keinen Anspruch mehr?

Experten-Antwort

Hallo Silvia,

sofern Ihr Sohn noch nicht das 27. Lebensjahr vollendet hat, und sich weiterhin in Schul-, Berufsausbildung oder im Studium befindet, besteht grundsätzlich weiter ein Anspruch auf die Waisenrente.
Wichtig ist jedoch, dass er den weiteren Schulbesuch, durch eine Kopie der Schulbescheinigung, nachweist, d.h. diese an seinen Rentenversicherungsträger schickt.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.

Altersvorsorge 

BU: Die 7 schlimmsten Fallstricke

Wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht zahlt, ist der Ärger groß. Wie Sie schon bei Vertragsabschluss die größten Fallstricke vermeiden.