Wer hilft Anträge auszufüllen wenn die Reha bereits bewilligt wurde ?

von
Jana

Hallo zusammen,
Wer kann helfen Anträge auszufüllen ? Sind wirklich ratlos , da die Krankenkasse nicht helfen will .

von
Nur Mut

Hallo Jana,

zuallererst einmal sollten Sie versuchen, das Antragsformular so weit es geht, selbst auszufüllen. Das Personalienpaket dürfte keine Probleme darstellen. Die weiteren Fragen sind überwiegend mit ja oder nein zu beantworten. Und wenn Sie dann noch einzelne Fragen offen haben, dann können Sie sich an die nächstgelegene Auskunfts- und Beratungsstelle, einen Versichertenältesten oder die Hotline 0800 1000 4800 wenden.
Vielleicht ist Ihnen ja auch Ihre Hausarztpraxis bei einzelnen noch offenen Fragen behilflich!

Nur Mut und viel Erfolg! Sie schaffen das!!!

Experten-Antwort

Hallo User Jana,

neben den Stellen, die User Nur Mut bereits genannt hat, können Sie sich auch an Ihre zuständige Stadt- oder Verbandsgemeinde wenden, wenn dort noch ein Versicherungsamt vorhanden ist. Bitte rufen Sie bei Ihrer zuständigen Verwaltung an und fragen an, ob die Ihnen behilflich sein können.

Da es nur um die Anträge für die Berechnung des Übergangsgeldes geht, die Reha ist, nach Ihren Angaben, bereits bewilligt, kann Ihnen ihr Hausarzt nicht helfen