Wer zahlt wenn Versorgungskrankengeld eingestellt wurde

von
örtel

Versorgungskrankengeld wurde eingestellt Dauerzustand wer zahlt jetzt bis ich berentet bin
muß ich überhaupt einen Rentenantrag stellen oder muß ich erst zum Arbeitsamt wer kann Auskunft geben . bin in ungekündigter Stellung.
Amt gibt keine Auskunft . wo bin ich dann noch versichert. Versorgungskrankengeld wurde nach dem Opferentschädigungsgesetz gezahlt. P

von
W*lfgang

Zitiert von: örtel
Versorgungskrankengeld wurde nach dem Opferentschädigungsgesetz gezahlt.
örtel,

das ist keine Frage des Rentenrechts "wer zahlt jetzt für mich/weiter". Als Noch-Beschäftigter stehen Ihnen damit diese Option offen:

- Weiterarbeit mit Beschäftigungsentgelt
- Krankengeld, sofern AU und noch Anspruch besteht
- ALG, sofern noch Anspruch besteht, AU und KG ausgelaufen
- ALG 2, HLU, Grundsicherung, sofern bedürftigkeitsabhängige Sozialleistungen infrage kommen.
- EM-Rente, sofern bereits ein Antrag dafür gestellt worden ist/das Verfahren noch offen ist und sich überhaupt eine EM ergibt - andernfalls ist bis zum frühestmöglichen Beginn einer Altersrente (GdB 50 ?) durchzuhalten.

Hinterfragen Sie in der Reihenfolge Ihre Ansprüchen bei den jeweiligen Stellen - einen Rentenantrag können Sie davon unabhängig stellen.

Gruß
w.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo örtel,

wenn Sie sich für erwerbsgemindert halten, sollten Sie die Erwerbsminderungsrente bei der Rentenversicherung beantragen.

Ansonsten hat Ihnen W*lfgang bereits die verschiedenen Möglichkeiten aufgezeigt.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.2017, 06:54 Uhr]