Widerspruch Rehaeinrichtung richtige Anschrift

von
Otto

Guten Tag,
da dies hier schon mal Thema war:
wie lautet die richtige Anschrift für einen Widerspruch an die Deutsche Rentenversicherung Bund zur Rehaeinrichtung.
Die Anschrift im Schreiben lautet Ruhrstr.2, 10709 Berlin
Andere Forunsmitglieder haben berichtet, daß diese Anschrift unter
Umständen falsch ist.
Für Ihren Rat wäre ich Ihnen dankbar. Es soll ja auch ankommen.

von
Besserwisser

Hallo Otto,
schreiben Sie einfach an die Deutsche Rentenversicherung Bund in 10704 Berlin, dann wird Ihr Schreiben an die richtige Stelle weiter gegeben. Aktenzeichen beim Schreiben nicht vergessen.

von
RV

Ich schließe mich OTTO an. Eine Srrasse ist nicht zwingend notwendig.

Experten-Antwort

Hallo Otto,

die Postadresse der Deutschen Rentenversicherung Bund lautet:

Deutsche Rentenversicherung Bund
10704 Berlin

Wichtig ist, dass Sie bei Ihrem Widerspruch Ihre Versicherungsnummer und das vierstellige Bearbeitungskennzeichen (BKZ) angeben.

von
Schade

Ruhrstr.2, 10709 Berlin
ist genauso richtig.

Selbst wenn Sie nur "DRV in Berlin" auf den Briefumschlag schreiben wird die Post ankommen - unterstellen Sie mal dass jeder Postzusteller in Berlin weiß wo die "DRV wohnt".

Und wenn Sie immer noch im Zweifel sind schreiben Sie genau an die Anschrift die im Bescheid drinsteht.....

....also Fragen und Probleme gibt es.....

von
Schorsch

Zitiert von: Schade
unterstellen Sie mal dass jeder Postzusteller in Berlin weiß wo die "DRV wohnt".

Das ist noch nicht einmal nötig, da die Postleitzahl "10709" die Adresse der Behörde kennzeichnet und die Postleitzahl "10704" die Postfachadresse.
Das ist übrigens bei jeder größeren Firma und Behörde so.

MfG