Witwenrente und Altersteilzeit

von
Karoline

Hallo Zusammen,
kann mir jemand aufzeigen, wie die Einkommensanrechnung erfolgt?
Witwenrente vor Einkommensanrechnung: 1160,00 €
Bruttoentgelt Altersteilzeit: 2038,00 €
Aufstockungsbetrag: 407,00 €
Was bleibt von der Witwenrente übrig?
Danke schon einmal.

von
W°lfgang

Hallo Karoline,

beim 'alten' Hinterbliebenenrentenrecht (Heirat vor 2002 UND wenigstens ein Ehepartner vor 1962 geboren) zählt der Aufstockungsbetrag nicht zum Einkommen bei einer Witwenrente.

Sofern die 2038 € x 12 das vollständige Jahreseinkommen wären (oder doch noch 'Weihnachtsgeld' + andere Sonderzahlungen folgen?), würde die Witwenrente um rd. 128 € zu kürzen sein.

Informieren Sie Ihre DRV umgehend nach ATZ-Beginn über das neue/reduzierte Einkommen, so müssen Sie nicht bis zur Stichtagsregelung 01.07. auf die rückwirkende Anpassung/Neuberechnung/Nachzahlung der Witwenrente warten.

Gruß
w.

von
Karoline

Lieber w.,
herzlichen Dank für die Info, das hört sich ja gut an!

Experten-Antwort

Hallo Karoline,

sollte das neue Hinterbliebenenrentenrecht Anwendung finden (beim alten Hinterbliebenenrecht wird wie bereits von W*lfgang erwähnt, der Aufstockungsbetrag nicht angerechnet), würde sich anhand der genannten Beträge grundsätzlich folgende Berechnung ergeben:

Bruttoentgelt Altersteilzeit: 2.038,00 Euro
abzüglich Pauschalabzug 40 %: 815,20 Euro
verbleiben Netto: 1.222,80 Euro
zuzüglich Aufstockungsbetrag: 407,00 Euro (netto)
Netto insgesamt: 1.629,80 Euro

abzüglich Freibetrag: 902,62 Euro
Netto-Einkommen über Freibetrag: 727,18 Euro
Davon 40 % anrechenbar: 290,87 Euro

Witwenrente: 1.160,00 Euro
abzüglich: 290,87 Euro
Endbetrag: 869,13 Euro

Nach altem Hinterbliebenenrecht würde sich folgende Berechnung ergeben:

Bruttoentgelt Altersteilzeit: 2.038,00 Euro
abzüglich Pauschalabzug 40 %: 815,20 Euro
verbleiben Netto: 1.222,80 Euro

abzüglich Freibetrag: 902,62 Euro
Netto-Einkommen über Freibetrag: 320,18 Euro
Davon 40 % anrechenbar: 128,07 Euro

Witwenrente: 1.160,00 Euro
abzüglich: 128,07 Euro
Endbetrag: 1.031,93 Euro

Viele Grüße,
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.07.2020, 13:20 Uhr]