Zurechnungszeit bei Umwandlung BU in Erwerbsminderungsrente

von
Arnie

Guten Abend,

wenn seit 2002 eine teilweise Erwerbsminderungsrente wegen BU bezogen wird und nun ein Antrag auf eine Erwerbsminderungsrente gestellt wird, wie sieht das dann mit der Zurechnungszeit aus ?

Wird diese Zurechnungszeit bei Bewilligung einer vollen Erwerbminderungsrente dann bis zum 62. Lebensjahr berechnet ? Es ist ja dann eine neue Rente ?! Wenn dies so stimmt, würde das auch gelten, wenn ein Leistungsvermögen von 3-6 Std. auf dem allgemeinen Arbeitsmakrt festgestellt werden ?

In welchen §§ kann ich da nachlesen ?

Lieben Dank !

Viele Grüße
Arnie

von
rosebud

Zitiert von: Arnie

Wird diese Zurechnungszeit bei Bewilligung einer vollen Erwerbminderungsrente dann bis zum 62. Lebensjahr berechnet ? Es ist ja dann eine neue Rente ?!

JA und JA

Zitiert von: Arnie

Wenn dies so stimmt, würde das auch gelten, wenn ein Leistungsvermögen von 3-6 Std. auf dem allgemeinen Arbeitsmakrt festgestellt werden ?quote]

JA

[quote=263949]
In welchen §§ kann ich da nachlesen ?

§ 59 Sozialgesetzbuch (SGB) VI

MfG

rosebud

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Arnie,

Ja, aufgrund des neuen Leistungsfalls handelt es sich um eine neue Rente, bei der auch die Zurechnungszeit neu berechnet wird. Maßgebende Vorschrift für die Anwendung der aktuellen rentenrechtlichen Regelungen ist § 300 Abs. 1 SGB VI.